6 mon. Baby in schwangerschaft tragen?

    • (1) 31.03.17 - 10:01

      Ich bin ungeplant schwanger geworden. Rein rechnerisch bin ich bei 6+1ssw gestern im Ultraschall sah man eine fruchthöle mit dotterdack. Ein Embryo konnte die Ärztin nur erahnen. Sie meinte warscheinlich ist es noch etwas jünger.
      Ich habe eine erst 6 mon. alte Tochter.

      Bei der Überraschung gestern, habe ich vergessen zu fragen.

      Ich wolte nächster we eine Freundin besuchen. An dem einen tag wollte ich meine Tochter den ganzen tag in der trage tragen. Sie wiegt jetzt ca. 7kg. Ist das ok? Weil im Kinderwagen liegt sie aktuelle so ungern(weil sie nichts sieht) sitzen kann sie aber auch nocht nicht.

      • (2) 31.03.17 - 23:00

        Das ist das Problem aller Mütter, die mit einem weiteren Kind schwanger sind...Alle tragen ihre älteren Kinder, die teilweise weit über 15 kg wiegen...Wenn das grundsätzlich dem neuen Baby schaden würde, wären wir Menschen sicherlich schon längst ausgestorben.

        Hallo rumpel87,

        man rät dazu das Schwangere nur bis 5kg tragen. Das ist in der Realtität als Mehrgebärende nicht machbar. Was den Tag betrifft würde ich Alternativen parat haben, denn es kann schon sein, dass du es im Bauch merkst und dann solltest du sie nicht mehr tragen.

        Grüße
        Hebamme Satah

Top Diskussionen anzeigen