Kaiserschnitt

    • (1) 18.04.17 - 11:23

      Hallo liebe Sarah.

      Ich bekomme am Freitag einen Kaiserschnitt mit spinalanästhasie gemacht. .

      Ich habe wahnsinnig angst davor, hatte 2012 schon eine spinalanästhasie und da war ich bis übers Zwerchfell betäubt und hatte ständig das Gefühl keine Luft zu bekommen.

      Kannstdu mir ein wenig die Angst nehmen, ist das generell so dass auch die Atmung davon beeinträchtigt werden kann?

      Liebe grüße Miriam (38+4)

      • Hallo Miriam,

        du solltest deine Erfahrung und deine Angst mit dem Narkosearzt vor der OP besprechen, dann wird er sicher noch mehr darauf achten, das du dich wohlfühlst. Die Spinalanästhesie beeinträchtigt die Atmung in der Regel nicht, das war beim letzten Mal eine kleine Komplikation, die aber wahrscheinlich diesmal nicht auftritt. Versuch dich zu entspannen, es ist ein absoluter Routineeingriff und alle wissen was sie tun!

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen