Kaiserschnitt, Tragetuch

    • (1) 18.04.17 - 16:17

      Hallo Sarah,

      Hoffe du bist wieder gesund.

      Ich habe eine Frage an dich, auch wenn ich sie schon im Geburts und Wochenbett Forum geschrieben hatte .

      Vor nicht ganz 3 Wochen kam mein zweites Kind per Sectio zur Welt. Das erste leider auch schon. Beim ersten war die Narbe hauchdünn zu sehen , wie jetzt eigentlich auch.
      Sie wurde sogar vom FA fast nicht mehr gesehen.

      Aber die jetzige hat zwischendurch solche Verhärtungen und am schlimmsten, an den Enden wie Hautfalten die vernäht wurden.

      Weiß nicht wie ich das beschreiben soll. Deswegen hänge ich mal Bilder an.
      Ich hoffe man kann erkennen was ich meine.

      Gehen diese Verhärtungen und ganz besonders diese Hautfalten wieder weg ?

      Die Hebamme ist sich nicht ganz sicher . Ich glaube sie bezweifelt es eher, mag es aber nicht so konkret aussprechen. Meinte heute nur ein kosmetischer Eingriff wäre das nicht wert, man sieht es doch nicht weil die Kleidung es bedeckt.

      Andere sehen es nicht, aber ich weiß und sehe es :-(

      Hätte ich das im KH schon gesehen hätte ich es dort angesprochen :-(

      Ich weiß es gibt schlimmeres.

      Aber ich finde es schrecklich und habe Angst das es so bleibt.
      Dabei nagt das alles so schön sehr an meinen Nerven .

      Falls das nicht weg geht, kann man da was machen lassen mit diesen Hautfalten ?

      Habe hier APM Creme und massiere schon.
      Hoffe da ist richtig.
      Habe mir aber von der Bahnhof Apotheke auch das Narbenöl bestellt.

      Und noch eine Frage hätte ich , ab wann kann ich eigentlich im Tragetuch tragen?
      Ich muss es manchmal notgedrungen machen, aber es drückt dann unten alles so und ist sehr unangenehm. Kann man da einen Schaden anrichten ? Hab lieben Dank.

      LG bullymama

      • Hier sieht man die stellenweise Verhärtungen

        Und das ist das schlimmste von allen #schmoll

        Wenn man die Hautfalten antippt bzw. so verschieben will, fühlt es sich weich an, wie Haut eben.
        Drückt man drauf, in die Tiefe, merkt man auch da Verhärtungen drunter.

        Sorry fürs jammern, Aber ich will nicht das das so bleibt #schwitz

        Hallo bullymama,

        erstmal herzlichen Glückwunsch! Grundsätzlich sieht die Narbe sehr gut aus! Die Verhärtungen werden sicher noch weniger, ob die kleine Umstülpung an der Seite weggeht, kann ich dir leider nicht versprechen. Aber ich würde nach 3Wochen noch keine Prognose abgeben wollen, dass ist einfach viel zu früh. Lass deinem Körper mehr Zeit!

        Was das Tragetuch angeht, du sollest natürlich keine Schmerzen dabei haben. Kann es sein, dass du ihn etwas höher tragen musst?

        Grüße
        Hebamme Sarah

        • Hallo Sarah,
          Dankeschön.

          Auch für deine Worte. Da bleibt mit wohl erstmal nur das Warten übrig.
          Ist die Massage aber in Ordnung wenn ich das mache ?
          Meine Hebamme sieht da keine Notwendigkeit , wenn es in ein paar Monaten nicht besser wäre mit den Missempfindungen könnte man wohl mal Tapen. Mehr meinte sie nicht dazu.

          Wegen dem Tragetuch, also ich binde es so, dass es hinten gekreuzt aussieht, und vorn habe ich das Tuch soweit oben , dass es genau unter meinen Achseln lang geht, also das wo der Teil ist, wo das Kind drin sitzt, also ich denke das Baby sitzt hoch genug, trotzdem ist e s ist unangenehm .:-(
          Denke höher geht es gar nicht #gruebel

          LG bullymama

          • Hallo,

            die Massage ist absolut in Ordnung. Das Mißempfinden direkt auf der Narbe kann bleiben. Man kann aber Osteopatisch Narben entstören..
            Vielleicht ist das Tuch nicht das richtige. Ich würde dir eine Trageberatung and Herz legen.

            • Hab dank für deine Antwort.

              Damals beim ersten Kind hatte ich es mir von einer Hebamme erklären und zeigen lassen , habe es auch dort selbst probiert, da war mein Kind aber schon zwei Monate alt, deswegen habe ich nicht den direkten Vergleich, nur das ich es mache wie damals.
              Aber ich schau nochmal das ich mich nochmal beraten lasse. Danke.

Top Diskussionen anzeigen