Ständig Bronchitis

    • (1) 19.04.17 - 15:52

      Liebe Hebamme,

      Unser Sohn ist nun knapp ein Jahr und hat sehr oft Husten. Dieser wird dann meist (seit Dezember 3x) zur Bronchitis.
      Beim kleinsten Erkältungsanzeichen inhaliert er sofort mit Kochsalz.

      Was können wir noch tun? Es geht grad wieder los, Fieber hat er noch nicht.
      Vielen Dank

      • Hallo..
        Da sind die kleinen ja immer voll arm!! Ich verstehe dich!!
        Mein Sohn (mittlerweile 4 J.) hatte das in den ersten 1 1/2 Jahre auch!!
        Waren schon chronische Bronchitis, musste alle 3 Wochen zum Arzt wegen dem.
        Aber ich kann dich beruhigen bei uns hat es so ab dem 2 Lebensjahr verringert bzw hatte er seitdem kein einziges Mal mehr Bronchitis!!
        Er ist überhaupt seeehr selten krank seitdem!

        Also fühl dich nicht alleine damit. Hoffentlich hat dir das ein bisschen Hoffnung gemacht, dass es irgendwann besser wird!!

        Liebe Grüße

        Hallo ostseekind87,

        leider neigen viele Kinder dazu. Vielleicht könnt ihr mit ihm mal zum Heilpraktiker um sein Immunsystem zu stärken. Sind seine Eisen und Vitamin D Werte ok? Eventuell würde ich mal mit dem Kinderarzt sprechen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen