Hebamme suchen

Hallo :-)

Ich habe heute positiv testen dürfen und och weiß das man sich ziemlich früh nach einer hebamme umschauen sollte. Vorallem wenn man, wie ich es gerne machen würde, ambulant entbinden möchte. Nur habe ich folgendes Problem. Wir sind zurzeit auf der suche nach einem haus und der umkreis wäre im Radius von ca 30 km. Ich weiß nicht wann und wohin es uns verschlägt. Suche ich jetzt hier eine oder warte ich bis ich weiß wo es hingeht weil es ist ja nicht unbedingt möglich das eine hebamme von meinem jetzigen wohnort auch die zeit hat, grade in der ersten Zeit nach der Geburt, bis zu 30km am tag zu fahren. Was würden sie mir raten? Wenn ich warte kann es ja schwer werden überhaupt noch eine zu finden grad weil et der 1.1.18 wäre.

Danke schön im vorraus

Lg Sarah

Hallo Sarah,

es kommt etwas darauf an, ob ihr in einer Stadt oder auf dem Land wohnt, auf dem Land fahren Hebammen weitere Strecken.Grundsätzlich bezahlt die Krankenkasse einen Fahrweg von 20km. Du solltest dir jetzt eine suchen und das mit ihr absprechen.

Grüße
Hebamme Sarah

Okay super :-) vielen lieben dank :-)