Baby zu groß?

    • (1) 24.04.17 - 20:41

      Hallo,

      heute war ich (13+3) wieder beim FA und eigentlich war alles super! Mein Arzt war zufrieden und meinte, dass Baby ist 9,5 cm groß.

      Anfangs war ich stolz und glücklich, aber jetzt lesen ich überall, dass die Babys in der Woche 7-8 cm groß sind?!

      Kann ein Kind auch zu groß sein und kann dass auf Komplikationen hinauslaufen?

      Im Mutterpass ist übrigens gleiche Länge und die gleiche Ssw eingetragen. Also verhört kann ich mich nicht haben.

      Vielleicht können Sie mich beruhigen bzw mir sagen, ob das was zu bedeuten hat....

      Vielen Dank im Vorraus!

      Schönen Abend noch!

      • Hallo zauberfee89,

        keine Sorge, in dieser Woche kann man noch auf gar nichts schließen, eventuell hatte es gerade einen Schub und ist deshalb etwas länger.

        Selbst wenn es groß bleibt, die Länge ist bei der Geburt absolut kein Problem, da zählt das Gewicht.
        Also freu dich einfach darüber, dass das Mäuschen schön wächst.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen