Giftige Dämpfe/Rauch eingeatmet

    • (1) 26.04.17 - 19:22

      Hallo,

      ich bin 11+5 und habe gestern leider giftige Dämpfe/Rauch eingeatmet. Entstanden ist der Rauch durch einen Wasserkocher der auf einer heißen Herdplatte geschmolzen/verbrannt ist. Die Rauchwolke war sehr groß, es sah aus wie ein Brand. Ich war dem Rauch nicht lange ausgesetzt, habe aber ganz sicher davon eingeatmet.

      Nun mache ich mir große Sorgen, dass das Ungeborene Schaden davon nehmen könnte? Gelangen diese Gifte beim einatmen bereits in der 12 ssw zum Ungeborenen?

      Vielen Dank vorab für eine Antwort

Top Diskussionen anzeigen