Wochenfluss

    • (1) 02.05.17 - 20:13
      matze193

      Hallo! Es sind noch 18 Tage bis mein Wochenfluss versiegt sein sollte. Am nächsten Montag habe ich meinen Nachsorgetermin beim Frauenarzt. Der Wochenfluss war nun schon 1 Woche erst gelblich und dann weiß. Heute ging es aber plötzlich wieder mit einer Blutung los. Meine Hebamme meinte, dass sowas innerhalb der 8 Wochen schonmal passieren kann und ich nur bei Fieber oder Schmerzen ins KH muss. Jetzt hat sie erstmal Urlaub und ich stehe etwas allein da, weil ich ihr keine Fragen stellen kann.

      Kann man denn so blutend überhaupt zum Frauenarzt gehen oder muss ich den Termin nun verschieben? Wenn ich meine Mens bekommen habe, habe ich den Termin immer verschoben. Aber beim Wochenfluss bin ich da unsicher...

      Danke für Ihre Antwort.

      • Hallo Matze183,

        es ist durchaus möglich, dass du schon deine Periode bekommen hast. Das ist aber kein Grund den Termin zu verschieben. Frauenärzte sind Blutungen gewohnt.

        Grüße
        Hebamme Sarah

        • (3) 02.05.17 - 22:57

          Ist dies auch möglich, obwohl ich voll stille? Ich dachte, man bekommt die Mens dann erst viel später...

          Danke für Ihre Antwort! :-)

Top Diskussionen anzeigen