Schmerzen und Blutung beim Sex 2 Monate nach der Geburt

    • (1) 07.05.17 - 09:27

      Hallo liebe Hebamme,

      Ich habe vor 2 Monaten spontan meine Tochter entbunden. Da es zum Schluss sehr schnell gehen musste hatte ich mehrere Risse in der scheide und einen Labienriss. Es wurde hinterher alles genäht.

      Jetzt 2 Monate nach der Geburt merke ich soweit nichts mehr davon..Mein Mann und ich wollten es daher gestern das erste mal wieder mit Sex versuchen.

      Wir haben abbrechen müssen, es brannte höllisch und blutete hinterher sogar.

      Mache mir nun schon meine Gedanken. Wird es irgendwann ohne Schmerzen gehen oder werden wir damit leben müssen und wie lange kann es dauern? Hatte vor 14 Tagen die Nachkontrolle beim Frauenarzt und da war alles ok. Soll ich noch mal einen Termin machen oder erstmal abwarten und es wieder versuchen?

      Vielleicht haben Sie einen Tipp für uns.

      Liebe Grüße Vanessa mit Lotta

      • Hallo Vanessa,

        häufig machen weniger die versorgten Verletzungen Probleme, sondern durch die Hormonlage die fehlendende Feuchtigkeit. Ich würde es mit einem Gleitmittel oder MultiGyn ActiGel probieren. Ansonsten solltest du nochmal zum FA gehen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen