Ab wann kann man um eine Einleitung bitten?

    • (1) 09.05.17 - 09:30

      Hallo an euch alle. Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen. Ja mir ist bewusst das um so länger das kleine würmchen da in meinem Bauch bleibt, um so besser für es. Jetzt habe ich aber in der 36 SSW bereits solch starke Beschwerden, das ich nachts nicht mehr schlafen kann. Die schmerzen sind unerträglich. Meine FA meinte das es dem Kind gut geht und man daher noch nicht einleiten sollte. Klar kann er noch drin bleiben, aber wenn es bis Ende der SS geht bin ich körperlich einfach am Ende. Daher meine Frage ab welche SSW kann die Mutter sagen das sie möchte das es geholt wird?

      Danke schon mal im voraus.

      • Hallo hanny1991,

        kann man nicht vielleicht erstmal was gegen die Beschwerden machen um dir zu helfen? Hast du da schon alle Möglichkeiten ausgeschöpft?
        Ansonsten muss dir klar sein, das eine Einleitung nur funktioniert, wenn der Körper Geburtsbereit ist, was nicht der Fall sein wird bei einer Wunscheinleitung. Das könnte also tagelanges einleiten ohne Erfolg aber mit Schmerzen zur Folge haben. Auch die Folgen für das Kind sind nicht zu unterschätzen.
        Ich vermute das keine Klinik vor der 38+0 SSW etwas tun würde.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen