Minimal hellrote Blutung

    • (1) 11.05.17 - 11:56

      Hallöchen

      Ich bin rechnerisch in der 8.ssw,laut Ultraschall etwas früher.
      Hatte gestern morgen beim Toilettengang etwas hellrotes Blut am Papier.Danach nichts mehr.ich war beim Arzt und nun ist Schonung und Magnesium angesagt.
      Muss ich mir sorgen machen?
      Vielen Dank Schon mal für die Antwort !!!!

      • Hallo nina2811,

        wenn du nach der Blutung bei Arzt warst und alles in Ordnung ist und jetzt keine Blutung mehr da ist, musst du dich nicht sorgen. Es kann ein einmaliges Geschehen sein.

        Grüße
        Hebamme Sarah

        • Guten morgen,
          Vielen Dank für die Antwort. Sie sagte aber dass es auch mal ein Zeichen einer fehlgeburt sein kann.

          Außerdem ist unser Zwerg etwas klein für die 8.ssw.
          Habe echt Angst weil ich vor einem halben Jahr schon eine Fehlgeburt in der 13.ssw hatte.

          LG

Top Diskussionen anzeigen