Listeriose-Angst

    • (1) 30.05.17 - 12:26

      Hallo Sarah!

      Gestern habe ich von einer Melone gegessen die als gevierteltes Stück, also bereits aufgeschnitten, im Supermarkt gekauft wurde.

      Im Nachhinein habe ich erfahren das man das nicht machen soll, da sich auf aufgeschnittener Melone Listerien sehr schnell vermehren sollen.

      Jetzt bin ich natürlich beunruhigt und hab Angst vor einer Listerieninfektion!

      Kann ich mich beim Frauenarzt auf Listeriose testen lassen?

      Danke für Deine Antwort!

      Jane

      • Hallo Jane,

        ja du kannst einen Test machen lassen, dieser würde bei einer durchgemachten Infektion positiv. Meistens sind die Symptome einer Grippe sehr ähnlich.
        Es ist möglich, aber nicht wahrscheinlich das die Melone besiedelt war.

        Grüße

        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen