Periode

    • (1) 30.05.17 - 23:26

      Hallo , ich habe vor 7 Monaten mit einem kaiserschnitt mein Sohn auf die Welt gebracht. Er musste geholt werden und war 6 Wochen zu früh. Dann habe ich im Januar meine Periode das erste mal bekommen wieder im Februar der März blieb aus und April war wieder und jetzt im Mai wieder nix. GV ist nicht of und dann auch geschützt, ich habe vorsichtig halber aber auch ein testen gemacht. War aber negativ! Ich sehe immer noch aus als wäre ich im 5 Monat schwanger und alles dünn nur der Bauch ist da . Dann das sein das das Blut bei mir in der BauchHöhle Rum schwimmt. Ich meine man muss ja mit allem rechen !

      Wäre super lieb wenn ihr nicht Grade auf meiner Rechtschreibung achten würdet.

      Danke in Vorfeld für den Rat

      • Hallo ballababy,

        das der Zyklus absolut unregelmäßig ist, ist nach einer Geburt durchaus normal, vorallem wenn man stillt, sind die Hormone häufig sehr im Ungleichgewicht.
        Das hat allerdings ehr die Folge, dass nicht genug Schleimhaut aufgebaut wird zum abbluten. Wenn das Blut sich im Bauch sammelt und nicht ablaufen kann, kommt es sehr schnell zu stärken Schmerzen und Infektionen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen