Wochenendpendler - wo die Hebamme suchen

    • (1) 06.06.17 - 14:52

      Hallo,

      ich bin recht frisch schwanger und lebe aus beruflichen Gründen noch in einer Wochenendbeziehung. Solange ich arbeiten muss, werde ich wohl weiterhin jeden Montag und Freitag mit dem Zug 4h pendeln. Momentan habe ich meine Ärztin noch am Arbeitsort, und werde sie dann wohl irgendwann wechseln müssen. Wie ist das mit Hebammen? Sollte ich mir die gleich “zu Hause“ suchen oder wegen der Hebammen-Arbeitstage auch eher am Arbeitsort, so lange ich unter der Woche noch dort bin?

      • Hallo lilukatze,

        ich würde die Hebamme am Wohnort suchen. Wichtig ist sie nach der Heburt zu haben und da du nicht weißt, wie sich die Schwangerschaft entwickelt, du aber bei Problemen ehr zuhause bist als an deinem Arbeitsort, macht es dann auch Sinn die Hebamme zuhause zu haben.

        Grüße

        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen