Kein Eisprung, aber Periode?

    • (1) 06.06.17 - 17:23

      Liebe Hebamme,

      ich will wieder schwanger werden. Allerdings stille ich noch.
      Habe meine Periode wieder, aber gelesen, dass Eisprünge trotz der Regel nicht stattfinden müssen. Von was wird die Blutung denn dann ausgelöst?

      Habe einige Schwangerschaftsanzeichen seit einiger Zeit und seit gestern eine braune Schmierblutung mit sehr wenig Blut - könnte das unter Umständen auf eine Schwangerschaft deuten? Oder ist das das PMS? Hatte vor der Geburt nie mit dem PMS zutun gehabt.

      Vielen Dank für Ihre Antwort:-)

      • Hallo nightvin,

        das ist leider schwer zu sagen, nicht in jedem Zyklus springt ein reifes Ei und durch die Stillhormone kann ein Eisprung gehemmt werden. Es muss aber nicht so sein.
        Die Periode ist die Schleimhaut die abgebaut wird, weil kein befruchtetes Ei sich eingenistet hat. Die Schleimhaut wird unabhängig vom Eisprung aufgebaut.

        Was du jetzt spürst könnte tatsächlich PMS sein, nach einer Geburt kann Zyklus und Empfindung vollkommen anders sein. Aber ich kann natürlich auch keine erneute Schwangerschaft ausschließen.

        Grüße

        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen