Starke Kopfschmerzen

    • (1) 17.06.17 - 13:58

      Hallo,

      ich bin heute10+5 und habe das erste mal in der SS starke Kopfschmerzen. Sie ziehen sich von der rechten Stirn, übers Auge bis hin zum Kiefer.

      Trinken tue ich genug. Seit heute morgen sind die Kopfschmerzen teilweise schlimmer geworden. Schlaf und kalter Waschlappen helfen nur bis zum nächsten Aufwachen.
      Habe auch Angst, dass was mit den Zwillingen nicht stimmt.

      • Hallo chloemicorazon,

        deine Kopfschmerzen haben wahrscheinlich eine hormonelle Ursache, vielleicht auch eine Verspannung. Bei zweiterem würde Wärme im Schulter-Nackenbereich helfen.
        Ansonsten hilft nur schonen, trinken und evtl eine Paracetamol oder Ibuprofen. Ansonsten musst du zum Arzt.
        Du brauchst dir aber keine Sorgen machen, es ist kein Warnzeichen, dass etwas mit deinen Kindern nicht stimmt. Wahrscheinlicher ist das die Zwillingschwangerschaft soviele Hormone produziert, das du deshalb Kopfschmerzen hast.

        Gute Besserung

        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen