Abort

    • (1) 22.06.17 - 19:04

      Hallo , ich mal wieder.

      Vor einigen wochen schrieb ich schonmal wegen blutungen . Da war ich in der 2+3 dann war das so das ich einen abort hatte . Mal wieder :(

      Jetzt ist es so das ich schonmal zwillinge verloren habe und eben den kleinen pünktchen im letzen monat .

      Bin schon mit meinen nerven am ende dennoch hat meine frauenärztin gesagt ich solle gleich weitermachen weil mein körper schon daraufeingestellt ist schwanger zu werden .

      Was könnte ich denn tun damit ich das unterstützen kann ? Weis jemand vlt aus eigener erfahrung wie das ist und wie oder was man tun kann damit es nicht wieder eine fehlgeburt wird .

      Ich weis man kann nichts erzwingen was nicht sein sollte , aber ich geb die Hoffnung noch nicht auf .

      • Hallo buddha02,

        als erstes solltest du dich mental bereit nach den Fehlgeburten fühlen. Dann könntest du zB mit Frauenmanteltee etwas für deinen Gelbkörper tun. Außerdem könnte man überlegen, ob man auf die Hormonwerte und Gerinnungswerte schaut, ob dort alles in Ordnung ist.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen