Lungenreifespritze

    • (1) 28.06.17 - 17:50

      Liebe Hebamme,

      Ich mache mir gerade meine Gedanke , da Ich morgen und übermorgen je 12 mg Celestan bekommen soll. Dies allerdings ambulant. Das habe ich so noch nicht gehört.
      ich wollte auf jeden Fall morgen nochmal nach Nebenwirkungen fragen und ob es nicht besser ist dafür ins Krankenhaus zu gehen, würde mich aber über deine Meinung freuen.

      indpiziert ist dies bei mir wegen einer Gebärmutterhalsverkürzung auf 20 mm in ssw 32. vorher war es ein auf und ab mit der Länge zwischen 25 und 33mm. Jetzt und zwischendurch einmal ist auch ein kleiner Trichter vorhanden. Liebe Grüße

      Awina

      • Hallo awina,

        als vorsorgliche Maßnahme ist die ambulante Lungenreifegabe durchaus gängig. Es gibt keine zu erwartenden Nebenwirkung und du wirst gar keinen Unterschied außer die Einstichstelle bemerken.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen