Angstzustände

    • (1) 02.07.17 - 21:43

      Hallo habe eine Frage da es mein erstes Kind ist habe ich sehr groß Angst vor der Geburt wegen denn Wehen dass ich es nicht durch halte wie würde es da ausschauen kann man da auch sagen man möchte lieber einen Wunsch KS haben und das muss man sich selber bezahlen wäre über eine Rückmeldung sehr dankbar.

      • Bin zwar

        • Bin zwar keine Hebamme aber erwarte nun mein 2 Kind und kenne deine Angst . Ich kann dir empfehlen lass es auf dich zukommen und entscheide dann vor Ort . Es kann ganz anders kommen als du denkst oder wovor du Angst hast . Die Schmerzen in dem mom bei der Geburt tun zwar weh aber durch das Adrenalin dass du bald ein Baby im Arm hast , macht es wieder alles ganz anders :)

      (4) 02.07.17 - 22:05

      Danke ????

    • Hallo carinaha,

      die Angst vor der Geburt ist absolut normal, da man nicht weiß, wie es sich anfühlt. Gegen die Schmerzen unter der Geburt, gibt es Schmerzmittel und die PDA, die es aushaltbar machen.
      Ganz ohne geht es leider nicht, das wäre aber bei einem Kaiserschnitt auch nicht anders, denn das ist eine große BauchOP.
      Du kannst dich für einen Wunschkaiserschnitt in den meisten Kliniken entscheiden, du musst das auch nicht selbst bezahlen. Allerdings kannst du nicht erst in die Wehen einfühlen und dann sagen, ich möchte doch einen Kaiserschnitt. Das ist soweit ich weiß, in keiner Klinik möglich.

      Grüße
      Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen