Einige Fragen

    • (1) 05.07.17 - 14:30

      Hallo liebe Sarah,

      leider bin ich von meiner Hebamme sitzen gelassen worden und bekomme keine Antworten und Rückrufe von ihr.

      Ich hätte ein paar Fragen.

      Mein Sohn ist jetzt fast 7 Wochen jung und wird nach Rücksprache mit der Hebamme und der Kinderärztin seit 2 Wochen täglich zugefüttert da er an der Brust nicht satt wird. Ich stille ihn immer eine halbe stunde und dann bekommt er Pre HA. Und das so alle 2 bis 3 Stunden. Nachts schafft er schon auch manchmal 4 bis 5 Std bis zur nächsten Mahlzeit. Insgesamt kommen wir so auf 5 bis 7 Mahlzeiten in 24 Std. Ist es sehr wahrscheinlich dass sich mein Sohn mit diesem "System" auf kurz oder lang selbst abstillt ? Und soll ich ihm bei dieser Hitze zum Durst löschen Tee oder Wasser anbieten?

      Außerdem habe ich seit einigen Tagen das Problem ihn tagsüber zum schlafen nicht ablegen zu können. Das klappt nur wenn ich mich dazu lege. Schläft er auf dem Arm ein und ich lege ihn ab, dauert es höchstens 5 Minuten und er wacht auf und schreit. Wenn ich ihn dann hoch nehme oder mich dazu lege ist sofort Ruhe. Abends ist es von Anfang an besonders schlimm, so gegen 19/20 Uhr fängt er an zu weinen und wird nur auf dem Arm ruhiger wenn man mit ihm rumläuft und redet oder singt. Das geht ein paar Stunden so bis er dann doch irgendwann einschläft. Die Kinderärztin hat uns dagegen Globulis aufgeschrieben. Bella Donna D 12 heißen die. Die Apothekerin sagte aber das sei gegen Schmerzen?! Sagen die dir etwas ?

      Sorry für den langen Text und die vielen Fragen aber ich bin langsam am verzweifeln .

      Liebe Grüsse

      • Hallo freaky1989,

        das ist so sehr schwierig zu beantworten. Saugt und schluckt er denn an der Brust richtig? Trinkt er eine ganze Flasche hinterher oder nur ein wenig. Bekommt er das, weil er zuwenig zunimmt oder weil er sonst sehr unglücklich ist? Am besten du suchst dir eine Stillberaterin vor Ort.
        Dein Problem mit dem Ablegen klingt nach einem Wachstumsschub, diese Zeiten sind anstregend, aber gib ihm den Körperkontakt den er braucht, es wird besser.
        Abends schreit er sich wahrscheinlich den Tag von der Seele, das machen sehr viele Kinder, sie verarbeiten so ihren Tag und die ganzen Eindrücke. Bella Donna ist für heftige plötzliche heiße Zustände, ob Fieber , Schreien oder Schmerzen.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen