Schilddrüsenunterfunktion

    • (1) 10.07.17 - 20:59

      Hallo,
      Ich hoffe du hast einen rat für mich. Hatte wegen kinderwunsch die schilddrüse checken lassen. Ärztin meinte ich hab ne unterfunktion und soll zum ultraschall (termin erst in 3 wochen). Sie hat mir aber meine blutwerte mitgegeben für den ultraschall-doc.
      Habe tsh von 7, aber t3 und t4 im normalbereich, tpo auch nur 8.

      meine frage jetzt: wieso hat man mir nicht direkt was zum einstellen verschrieben, wie l-thyroxin? Es wurde doch eine unterfunktion diagnostiziert?
      Kann ich so schwanger werden oder muss der tsh erst runtergehen?
      Vielen dank für deine meinung.
      Eine verwirrte sarah

      • Hallo Sarah,

        ich vermute, dass sie weitere Untersuchungen braucht, da nicht alle Werte eindeutig sind. Ich bin auch kein Schilddrüsenexperte, generell kann man aber sagen, dass der tsh um bzw unter 1,5 sein muss, um schwanger zu werden.
        Aber besser 3Wochen warten, als die falsche Therapie anzufangen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

        Ich habe eine schildrüsenunterfunktion ich konnte lange Zeit unverhütet Sex haben ohne das was passiert ist bis ich auf l-theroxin eingestellt wurde... ich bin mir jetzt nicht ganz sicher aber ich meine mein letzter tsh wert war bei 1.9 und ich würde nicht weiter umgestellt und bin erfolgreich schwanger geworden jetzt 7 SSW ... Ich wünsche viel Glück weiterhin :) LG

Top Diskussionen anzeigen