Pilzinfektion

    • (1) 11.07.17 - 18:05

      Hallo, bei mir wurde heute Scheidenpilz diagnostiziert und Mykohaug 3 Kombi ( Vaginaltabletten und Creme) verordnet. Ich bin in der Ssw 9+1. Ich weiß das ich die Infektion behandel soll wegen Risiko usw. Ganz ungefährlich ist es aber auch nicht oder? Lg

      • Hallo blume255,

        die verschriebenen Mittel sind im allgemeinen sehr gut verträglich. Es gibt inzwischen sehr viele Präparate und jeder Arzt nimmt ein anderes, aber es ist davon auszugehen, dass dein FA weiß was er tut. Ein Scheidepilz verschwindet in der Regel leider nicht von allein und würde sich ohne Behandlung immer weiter ausbreiten.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen