Blutungen wg Ektopie

    • (1) 14.07.17 - 08:05

      Guten Morgen,
      ich habe seit zwei Wochen brauen Ausfluss. Nachdem dieser letzte Woche staerker wurde, bin ich Mittwoch zu meinem FA. Er meinte, alles ok. Baby ist fit, alles intakt. Ich haette eine ausgepraegte Ektopie u solle mich schonen.
      Nun hats Mittwoch dann aber auch geblutet und ich hatte dunkelroten geleeartugen Glibber (sorry fuer die Beschreibung) auf dem Toilettenpapier. Bin dann wieder zum FA. Auch dieses mal alles gut, keine Hämatome usw. Ich soll mich mehr schonen, da ich wohl sehr empfindlich reagieren wuerde. Bin seitem auch krankgeschrieben. Gestern tagsueber wurde es dann besser, aber seit gestern Abend wieder Blutungen.
      Geht das jetzt immer so weiter? Der FA meinte, man kann nicht sagen, wie lang sich das hinzieht. Am 24.7. habe ich wieder Termin, bis dahin schonen u wenig laufen und ich koenne bei Bedenken jederzeit nochmal vorbeikommen.
      Kann ich noch was anderes tun, außer Beine hochlegen? Magnesium oder sowas habe ich nicht bekommen.

      • Hallo jazz1984,

        wenn es sich sicher um eine EktopieBlutung handelt blutet es vor der Gebärmutterhalsöffnung und wird durch Bewegung, Druck und Berührung ausgelöst.Es hat so nichts mit der Gebärmutter und dem Kind zu tun. Es könnte sich unter Umständen die Schwangerschaft durchziehen. Oftmals ist es aber nach den ersten 12SSW vorbei.
        Magnesium kann nie schaden, braucht man aber auch nicht, wenn die Gebärmutter nicht aktiv ( hart werden des Bauches, ziehen usw).
        Bryophyllum kann helfen, einfach um die Schwangerschaft und deine Psyche zu stärken.

        Grüße
        Hebamme Sarah

        • Ja laut Arzt kommt es von der Ektopie, nicht aus der Gebaermutter.
          Was mich aber trotzdem etwas verunsichert ist die Tatsache, dass es auch bei Ruhe und wirklich nicht viel laufen immer wieder blutet. Nicht durchgehend, nicht schwallartig, mal mehr mal weniger, aber trotzdem immer wieder. Aktuell taeglich.
          Bin in der 15. SSW, Schmerzen habe ich keine außer Dehnungschmerzen zwischendurch ab und an mal bissl stechen/pieksen.

Top Diskussionen anzeigen