Polyhydramnion ( zuviel Fruchtwasser )

    • (1) 18.07.17 - 21:21

      Hallo :)

      Ich war gestern bei meinem Gynäkologen und der meinte , das ich etwas Zuviel Fruchtwasser habe . Nicht übermäßig viel, dennoch mehr als der Durchschnitt ! Er hat alle Organe einmal durchgecheckt und ihm ist ansonsten nichts weiter aufgefallen. Er gab mir dann eine Überweisung mit zu einem anderen Arzt! Der hat aber leider erst am Freitag wieder einen Termin frei ! Somit habe ich natürlich die ganze Nacht wach gelegen, gegoogelt ohne Ende und mein Kopf ist jetzt voller Ängste! Hab gelesen , dass das Kind trisomie 21 haben könnte. Vor lauter Angst bin ich dann heute nochmal zu meinem Arzt gefahren und er hat nochmal alles durchgecheckt ! Auch die nackenfalte und das Nasen Bein. Alles wie gehabt im guten Zustand! Keine Auffälligkeiten !

      Gibt es jemanden der das auch hatte ? Haben sie Erfahrung mit Zuviel Fruchtwasser ?

      Danke schon mal und einen schönen Abend !

      • Hallo janinec,

        häufig hat ein zuviel Fruchtwasser gar keine schlimme Ursache. Manche Frauen haben es einfach (andere Zuwenig ) und man findet keinen Grund und es ist für die Schwangerschaft auch unerheblich. Versuch dich bitte nicht im Internet zu informieren, sondern warte auf die weitere Untersuchung.

        Grüße

        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen