Hallo liebe Sarah

    • (1) 25.07.17 - 08:47

      Hallo liebe Sarah, ich bin jetzt Woche 4+6 Tage. Leider hatte ich im Januar einen MA durch Herzstillstand.

      Ich bin Friseurin und stehe natürlich den ganzen Tag viel, die Chemie natürlich auch. Ich mache meinen Beruf gern und versuche natürlich etwas ruhiger zu treten(natürlich nicht immer so einfach). Jetzt bekomme ich von ein paar Seiten zu hören, das ich mich doch sofort krankschreiben lassen soll. Ich bin sehr verunsichert ob ich jetzt ein Risiko eingehe. Leider ist meine FA im Urlaub und erst wieder ab Montag (31.7) da. Ich werde dann natürlich gleich anrufen. Was meinst du ? Möchte mir natürlich keine Vorwürfe machen müssen wenn wieder etwas schiefgeht. Allerdings geht es mir auch gut.

      Für eine Antwort wäre ich dir sehr dankbar.

      P.s. Es wird mein erstes Kind und ich bin 32

      • Hallo dubidubist,

        wenn du dich gut fühlst kannst du deinen Beruf weiter ausüben. Du solltest auf ausreichend Pausen achten und bei Umgang mit Chemikalien Handschuhe tragen.

        Grüße

        Hebamme Sarah

        • Vielen Dank für deine Hilfe. Natürlich zwickt es hier und da mal, aber ich denke das ist normal. Ich setze mich regelmäßig hin und mache etwas langsamer. Viele liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen