hcg steigt nach Menstruation

    • (1) 26.07.17 - 15:35

      Unter welchen umständen kann es sein, dass der HCG nach einer starken Blutung trotzdem steigt?

      Hier zur Situation: nach 2 FG hatte ich den ersten Clomifenzyklus. Alles hat sich gut entwickelt, 2 Folikel waren reif und sollten springen.

      An NMT habe ich dann minimal positiv getestet, allerdings interpretierte mein Man den Test nicht als positiv.

      Einen Tag später hat eine starke Blutung eingesetzt, 2 Tage hat's stark geblutet mit Gewebeabgang und 2 Tage Schmierblutung. Nun hatte ich heute einen positiven SST. Die Linie war deutlich dicker als bei NMT.

      Wie kann das sein?

      Viele Grüße,
      - lichtlein

      • Hallo lichtlein,

        das ist über die Ferne schwer zu sagen, allerdings besteht die Möglichkeit, das trotz der Blutung eine Schwangerschaft besteht. das muss der Gyn mit einem USchall klären.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen