Gewichtsstillstand

    • (1) 01.08.17 - 00:12

      Hallo. Unser kleiner Mann ist 4 Monate alt. Wir wiegen ihn ein Mal pro Woche. Er ist derzeit ein nicht so guter Trinker (bekommt die Flasche). Wir schaffen mit Mühe und Not 700 ml pro Tag. Im Moment ist es sehr schwierig, da er Zähne bekommt und eine Entzündung im Rachen hatte. Seit knapp einem Monat hat er nur 100 Gramm zugenommen. Er ist sehr schlank mittlerweile. Bei einer Größe von ca 64 cm wiegt er aktuell 6.670 Gramm. Müssen wir uns sorgen machen oder ist es noch alles im Rahmen? Ich hätte lieber, dass er noch ein bisschen mehr Babyspeck hat :( Es ist unser erstes Kind und ich bin sehr verunsichert.
      Liebe Grüße
      Lynn

      • Hallo Lynn,

        da es Gründe gibt, warum er im Moment nicht so gerne trinkt ( eine Halsentzündung tut ja einfach ziemlich weh), kannst du das noch etwas beobachten. Es ist natürlich immer gut, wenn Kinder etwas zu zusetzen haben. Vielleicht hift es ihm 1-2 mal täglich eine 1er nahrung zu geben, damit er mehr Kalorien zu sich nimmt. Ansonsten kann man aber sagen, wenn die Kinder sich gut entwickeln, zufrieden und aufmerksam sind, ist alles ok. es gibt auch schlanke Kinder, die nicht soviel für Essen übrig haben.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen