Extreme Wassereinlagerungen in SSW 11+5

    • (1) 07.08.17 - 13:21

      Hallo.
      Ich bin schon ganz verzweifelt. ????

      Bin jetzt in SSW 11+5 und kämpfe mit massiven Wassereinlagerungen am gesamten Körper. (Beine bis Bauch, Hände und Gesicht)
      Urin und Blutdruck sind dabei völlig in Ordnung.

      Trage jeden Tag brav meine Kompressionsstrümpfe und versuche so oft wie möglich, meine Füße und Hände zu entlasten.

      Gibt es vielleicht aus dem Bereich der "Schüssler-Salze" oder der Homöopathie irgendein Mittel, das mir helfen könnte, wenigstens ein bisschen von diesem Wasser wieder los zu werden?

      Da ich in der Schwangerschaft noch einige Wochen vor mir habe, und die Ödeme zwischendurch sogar richtig weh tun, wäre ich sehr dankbar über ein paar Tipps. ????

      Ganz liebe Grüße, lillymaus18

      • Habe gerade die selben Probleme bloß nicht so extrem. Ich weiß nur das brennesseltee helfen soll aber habe Internet gelesen das man keine Tees ect. nehmen soll :/

        Hallo lillymaus18,

        bei so massiven Problemen so früh, sollte man auch die Nierenwerte und Leberwerte überprüfen.
        Ansonsten würde ich einen Heilpraktiker aufsuchen, der nach einer guten Anamnese dir helfen kann. Außerdem kann Akupunktur sehr gut helfen.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen