Vaginal Entbinden nach 2 Sectio

    • (1) 10.08.17 - 15:55

      Hallo

      Ich war gestern in einer sehr guten Klinik zum vorstellen und eigentlich um meinen 3. ks zu planen . Nun bin ich völlig baff denn der Arzt fragte mich warum ich dass denn will , naja mein Gyn sowie die Literatur und selbst meine Hebamme gehen davon von Anfang an aus . Also ich hatte auch keinen anderen Gedanken . Er sagte Auto fahren wäre viel gefährlicher und eine Sectio ist sofort zu machen vor Ort , er hätte in 15 Jahren bei Jährlich 3000 Entbindungen 3x diese Ruptur erlebt und es ging immer gut aus , ich soll mich halt darauf einstellen dass es zur Notsituation kommen könnte kann theoretisch ja auch so passieren .... und ich soll egal wo nur in einer Uniklinik entbinden damit alle Gerätschaften bereit stehen .
      Jetzt bin ich total verwirrt und auch etwas überfordert ich habe mich weder darauf eingestellt noch mit dem Gedanken auseinander gesetzt , und was mir an meisten Sorgen macht ist dass ich in diese Meine Wunschklinik 1std Fahrt habe . Für jede Meinung bin ich gern dankbar , vielleicht gibts jemand der es geschafft hat ...?
      Liebe Grüße

      • Hallo Johanna-3,

        die wichtigste Frage ist, möchtest du das? Du brauchst dich nur weil es möglich ist, nicht genötigt zu fühlen.
        Wenn du es aber willst und es ist tatsächlich möglich, auch die Anfahrt ist zu schaffen, du müsstest evtl einfach früher losfahren. Am besten du sprichst nochmal ausführlich mit deiner Hebamme.

        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen