Wie lange braucht sie noch Milch?

    • (1) 15.08.17 - 09:27

      Guten Morgen,

      unsere Tochter (13 Monate) wurde lange voll gestillt weil sie an Gläschen überhaupt nicht interessiert war.
      Seit sie bis 15 Uhr in der Krippe ist, isst sie zunehmend "normales" Essen, allerdings fordert sie dann zügig ihre Brust wenn ich dann wieder greifbar bin.

      Nachts kommt sie ca. 4 mal und will immer an die Brust, das zehrt zwar schon weil ich morgens früh ins Büro muss aber vielleicht braucht sie ja auch die Nähe?

      Meine Frage ist jetzt, wie lange braucht sie denn noch Milch?

      Alles milchartige was es so zu kaufen gibt mag sie überhaupt nicht, egal ob Pulver oder bereits fertige Milch. Es schüttelt sie regelrecht.

      Ich würde aber schon gern mal langsam aufhören zu stillen, sie ist doch schon so groß.

      • Hallo nila1988,

        die Milch braucht sie nicht mehr, aber vielleicht die Nähe. Wenn sich viel im Leben verändert ( Kita usw) brauchen die Kinder wieder mehr Nähe.

        Grüße

        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen