6.SSW Haut erst gut , dann wieder schlechter- Angst

Hallo liebe Hebamme und liebe Mitglieder,
ich bin in der 6.SSW seit heute und vor NMT war meine Haut super schön ( im Gegensatz zu sonst nach dem Eisprung, da sehe ich nämlich immer aus wie ein Streusselkuchen). Plötzlich seit 2 Tagen etwa beginnt sie wieder schlexht zu werden. Nun habe ich die totale Panik, dass das auf eine Fehlgeburt hindeutet, da quasi die Haut wieder so wird wie vor der Periode.

Ich hatte bereits vor meinem 1. KIND eiine FG. Bei meinem ersten Kind in der Ss wurde die Haut nach und nach immer besser. Also nivhtvwir jetzt sofort schön, aber wieder sofort schlecht.
Das verunsichert mich.

Ich freue mich über helfende Antworten. Danke:-*

PS: Ziehen tut es im Unterlein schon. Manche Tage nicht, manche schon. Hoffe auvh das ist normal.

Hallo babylove1222,

leider kann man das nicht zweifelsfrei sagen. Es muss aber nichts bedeuten, häufig ist in der Schwangerschaft einfach alles durcheinander und deshalb die Symptome wechselhaft.
Das Unterleibsziehen ist vollkommen normal.

Grüße

Hebamme Sarah

Ok vielen Dank!