Baby knappe 7 Monate - wieviel ml Milch (pre) in 24 Stunden

    • (1) 18.08.17 - 01:19

      Hallo liebe Sarah!
      Erstmal vielen Dank, dass Du Dir die Mühe machst und uns Muttis hier mit deinen Ratschlägen zur Seite stehst.
      Nun hab auch ich mal eine Frage:
      Unsere Tochter ist knappe 7 Monate alt. Sie trinkt täglich - also in 24 Stunden - 5 Flaschen a 250ml. Selten sind es mal auch nur 4 Flaschen. Zwischendurch bekommt sie mal was in die Hand gedrückt von uns: mal ein Stück Gurke, ein halbes Brötchen, etwas Kartoffel und/oder Gemüse, einen Löffel Joghurt oder Quark und einiges mehr. Einfach nur um sie die Dinge schonmal probieren zu lassen. Den wirklichen Beikoststart werden wir ab Oktober in Angriff nehmen, da es momentan sehr stressig aufgrund von Umbau/Sanierung ist. Daher ist es schwieirg Regelmäßigkeit herzustellen was das Essen angeht. Also unser Essen. Sie bekommt ihre Flasche wann immer sie Hunger anzeigt. Ab Oktober wird es dann endlich wieder ruhiger, und diese Regelmäßigkeit ist dann wieder gegeben.

      Das Essen zwischendurch ersetzt allerdings beiweitem keine Mahlzeiten - wie gesagt, das soll ab Oktober gestartet werden.
      Ist ihr Bedarf mit der Milchmenge von 1000ml bis 1250ml in 24 Stunden mit Nährstoffen abgedeckt? Falls es relevant ist: Sie bekommt BebiVita pre, 5 Löffel pro Flasche. Hat mittlerweile 72cm (wohl relativ groß für ihr Alter) und wiegt 7.300g (war zwar mit knapp ü 4.000g bei der Geburt eher ein kleiner Specki, aber bei den U´s danach immer im unteren Bereich der Perzentile angesiedelt). Der Kinderarzt ist mit ihrer Entwicklung sehr zufrieden, sie krabbelt bereits seit 1 Woche und setzt sich auch alleine hin, ist ein super einfaches und äußerst fröhliches Kind. Von ihrer Entwicklung ist sie laut Kinderarzt auch einige Wochen voraus. Von daher scheint ihr nichts zu fehlen.
      Trotzdem würde ich Dich um Deine Einschätzung bitten #danke

      Liebe Grüße dieHoffnung

Top Diskussionen anzeigen