Hintere Hinterhauptslage

    • (1) 20.08.17 - 19:41

      Hallo,

      Ich habe erfahren dass meine Kleine in der hinteren Hinterhauptslage liegt. Ich bin jetzt in der 39. SSW. Außerdem hat der Arzt gesagt das Köpfchen ist fest.

      Soll und kann ich irgendetwas tun damit sie sich noch dreht oder ist es dafür schon zu spät?

      Lg Nadine

      • Hallo Nadine,

        da dein Kind noch nicht geboren ist, bedeutet das erstmal nur, dass der Rücken hinten also an deinem Rücken liegt. Das kann es selber noch ändern. Ansonsten kannst versuchen, den Bauch mal etwas hängen zu lassen (zB 4 Füßler).

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen