Magenschmerzen in der 33 ssw

Hallo, ich habe leider keine Hebamme gefunden und mein FA ist momentan im Urlaub. Ich bin in der 34 Woche schwanger und leide seit ca 3-4 Tagen unter Magenschmerzen. Heute hatte ich es fast den ganzen Tag und ich kann auch Nachts nicht schlafen deswegen. Ich habe seit 2.August Bettruhe, da ich frühwehen hatte und immer noch unter unterleibschmerzen leide. Doch meine Frage wäre zu den Magenschmerzen.. ist das normal? Und kann man da irgendwas dagegen tun? Vielen Dank im voraus...

Hallo tugba86,

damit solltest du zum Arzt, in deinem Fall zur Vertretung.

Gute Besserung
Hebamme Sarah

Okay vielen Dank. Werde ich dann heute machen.