Grenzwertige Immunitäten - Beschäftigungsverbot?

    • (1) 22.08.17 - 15:15
      EineErzieherin

      Hallo Sarah,
      ich bin Erzieherin, daher wurde bei mir ein Antikörper Suchtest durchgeführt. Meine Werte bei Mumps u Masern sind nur grenzwertig. Ich kann lediglich eine Impfung MMR nachweisen.

      Ich frage mich nun: Ist ausreichend Schutz für mich und mein Baby gegeben?

      Die Frauenärztin tendiert zum Beschäftigungsverbot, der AG ist noch mit den Betriebsarzt im Gespräch.

      Nun mache ich mir Sorgen, was, wenn ich arbeiten muss und dem Baby etwas passiert?

      Viele Grüße

      • Hallo Eine Erzieherin,

        ich kann dir da leider auch nicht mehr sagen, als die Ärzte. Ich vermute aber stark, dass Sie sich für das BV entscheiden werden, alleine schon aus Angst eventuell belangt zu werden. Wenn Sie nach Prüfung davon ausgehen, das du arbeiten kannst, sind sie sich damit sicher das es geht.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen