Bakterien los werden

    • (1) 30.08.17 - 17:53

      Liebe Sarah,
      ich musste seit Dienstag letzter Woche Fluomicin wegen Bakterien nehmen (hatte ein leichtes Jucken und meine FA meinte im Mikroskop tippt sie auf Bakterien). Habe das Fluomicin 6 Tage genommen und danach bis heute immer abends eine Döderlein zum Aufbau. Und seit heute ist die komplette Schleimhaut wund, etwas Unterleibsschmerzen, starker Ausfluss, Jucken - einfach alles. Morgen früh gehe ich wieder zum Arzt aber vllt hast du ja auch ein Tipp? Habe ich mir noch was eingefangen oder iwas falsch gemacht beim Aufbau? Ich habe totale Angst um mein Baby, man liest ja immer so viel, dass bakterielle Infektionen gefährlich sein können. Bin jetzt in der 11. Woche. Viele Grüße, Ella

      • Liebe Ella! Ich denke nicht, dass du irgendetwas falsch gemacht hast. Nur manchmal reagiert der Körper einfach anders als wir uns das wünschen. Die Ärztin wird sicherlich feststellen können, was los ist.
        Alles Gute für dich und dein Kind

Top Diskussionen anzeigen