Erkältung

    • (1) 30.08.17 - 19:51

      Hallo liebe Hebamme ,
      wie man schon oben lesen kann plagt mich seit Tagen eine Erkältung. Ich trau mich aber nicht zum Arzt weil ich keine Medizin nehmen möchte um mein Baby zu schützen. Nun meine frage was kann ich gegen eine verstopfte Nase tun und gegen husten? Im Moment trinke ich heiße Zitrone mit Ingwer dachte davon wird es besser.
      Es wäre echt lieb wenn ich eine Tip bekommen würde.
      Liebe Grüße Grinsekatze

      • Liebe Grinsekatze!
        Ich halte es für ratsam, zum Arzt zu gehen. Es gibt hervorragende Medikamente, die auch in der Schwangerschaft genommen werden dürfen.
        Du darfst kochsalzlösung zum Nasespülen und Inhalieren nehmen, zum Schleimlösen Fenchel.
        Gute Besserung, Hebamme Ines

Top Diskussionen anzeigen