starke Rückenschmerzen

    • (1) 03.09.17 - 16:56

      Hallo,
      ich bin frisch in die 17. ssw gestartet und seit einigen Tagen habe ich Rückenschmerzen. Nur unten rechts und seit heute ist es richtig doll. Ich kann mich kaum bewegen. Es zieht und fühlt sich so an als wenn man sich verhoben hat. Aber das habe ich definitiv nicht. Ich bin auch gerade erkältet und meine Ärztin sagte erst es handelt sich um Gliederschmerzen. Nun ist die Erkältung am abklingen, die Rückenschmerzen werden jedoch stärker. Ich versuche es mit einem Wärmkissen im Rücken aber das bringt nur für den Moment was. Sollte ich damit nochmal zum Arzt oder ist es völlig normal?

      • Hallo Mamiglück!

        Sich vergeben muss ja nicht mal etwas mit Krafteinwirkung zu tun haben, da reicht ja manchmal eine unglückliche, minimale Bewegung, manchmal passiert das sogar nachts, dass sich dann einfach ein klitzekleines Geleng am Kreuzbein verschiebt. Es kommt zu einer lokalen Entzündungsreaktion und zu Schmerzen.
        Dir könnte Wirbelsäulentherapie nach Dorn helfen oder eine sanfte Chiropraktik oder eine andere manuelle Therapie. Wärme im Rücken ist meistens sehr angenehm.

        Gute Besserung, Hebamme Ines

Top Diskussionen anzeigen