Trinkabstände 4 monate altes baby

    • (1) 04.09.17 - 20:13

      Hallo,

      Mich würde mal interessieren, ob es normal ist, dass meine kleine immer noch alle 2 Stunden kommt. Sie trinkt dann zwischen 90 und 120 ml. Nachts ist es ein wenig blöd, weil ich sie deswegen mindestens einmal wickeln muss, weil die windel sonst gesprengt wird. Mache mir Gedanken, ob die nieren nicht vielleicht ein wenig von belastet werden von der vielen Flüssigkeit? Oder ist alles noch im Rahmen?

      Danke fürs lesen.

      • Hallo Melle!
        Manche Kinder müssen häufiger trinken, manche weniger häufig. Wenn sie ausschließlich mit Pre oder Muttermilch gefüttert wird, ist es nicht zu viel Flüssigkeit für die Nieren, das muss so. Nur Wasser oder Tee solltest du nicht dazugeben.
        Herzliche Grüße, Hebamme Ines

Top Diskussionen anzeigen