Unsichere Aussage der FÄ

    • (1) 14.09.17 - 14:11

      Hallo meine Frauenärztin meinte heute bei 23+2 dass sie das Geschlecht nicht eindeutig erkennen kann. Bei den letzten beiden US vor 4 bzw 8 wochen konnte man klar einen Jungen erkennen. Ich hänge einmal beide Bilder an, das erste von heute wo man meiner Meinung nach den Hoden sehen kann und das zweite von vor 8 Wochen. Vielleicht können Sie ja was erkennen und micj etwas beruhigen da ich nun sehr verwirrt bin. Dankeschön

      • Hallo tami88,

        leider kann ich auf dem Bild auch nicht eindeutig etwas sehen. Aber wenn der FA zweimal einen Jungen gesehen hat, ist das doch wahrscheinlich auch so. Und
        beim nächsten USchall kann man es bestimmt wieder besser beurteilen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen