Stuhlgang

    • (1) 18.09.17 - 13:31

      Hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin aber ich probiere es mal.

      Mein Baby ist 9 Wochen alt und wird voll gestillt! Seit ca. Einer Woche plagen ihn extreme Bauchweh.. er hatte in der einen Woche lediglich 2 mal Stuhlgang allerdings ganz klebrig so lehmartig und nicht der typische stillstuhl.. außerdem riecht der Stuhl echt schlimm wie verfaulte Eier.. der Kia geht nicht wirklich darauf ein denn dort hat er wie immer gelacht gezappelt und war gut drauf und eine volle Windel hatte er auch nicht.. er pupst wie ein großer..
      Sobald ich die Windel aufmache zieht er die brunchen gefühlt bis zum Kinn und behält diese oben bis ich fertig bin..
      Nass sind seine Windeln immer also an der trinkmenge Zweifel ich nicht!
      Muss ich mir Sorgen machen aufgrund des Stuhls?
      Vielen danke im voraus für antworten.

      • Hallo jayjay2913,

        scheinbar macht der Darm gerade einen Reifungsprozess durch. Ich würde BigaiaTropfen empfehlen und Bauchmassage, wenn er sich sehr quält, könnte man auch Milchzucker oder einen Teelöffel Olivenöl dem Kind geben, damit sich die Verstopfung löst.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen