Periode nach entbindung

    • (1) 18.09.17 - 15:59
      Mizie3456

      Vor elf Wochen hab ich unsere Tochter zur Welt gebracht.
      Nach 6 Wochen endete der wochenfluss und vor ca. 4 Wochen hab ich aufgehört zu stillen.

      So nun bekam ich vor 4 Tagen eine Blutung dachte das ist die mens. Und hab wieder angefangen die Pille zu nehmen. Die Blutung war allerdings nach zwei Tagen wieder verschwunden. Jetzt frage ich mich war das überhaupt die Periode? So kurz? Und wirkt die Pille jetzt überhaupt richtig?

      • Also das ist denk ich ganz normal .
        Ich hab nach meinen wochenfluss 4 Wochen später 3 Tage blutungen gehabt und direkt 2 Wochen später noch einmal für ein paar Tage.
        Kann mir nixjt vorstellen das es zur Mens. Gehört denke eher noch zum wochenfluss..

      Hallo Mizie3456,

      das kann durchaus deine Periode gewesen sein. Nach einer Entbindung ist der Hormonhaushalt meist nicht direkt so im Gleichgewicht, dass der bekannte Zyklus zurückkommt. Das heißt die Blutung ist stärker, schwächer, kürzer oder länger, auch ist meist kein regelmäßiger Zyklus vorhanden. Mit der Pille zwingst du den Zyklus wieder in die Spur. Bei richtiger Einnahme müsste sie wirken, wenn du sicher gehen willst, verhüte noch einen Zyklus zusätzlich.

      Grüße
      Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen