Höherer Blutdruck

    • (1) 10.10.17 - 09:22

      Ich habe sonst immer Hypotonie. Bei den letzten beiden Gyn-Kontrollterminen hatte ich höheren Blutdruck als sonst. (146/97 und 130/90). Der Gyn hat da nix zugesagt. Muss ich mir Sorgen machen? Wird das Kind unterversorgt? Sind das Zeichen für SS-Vergiftung? Der Urin war aber angeblich immer o.B.
      Ich habe Donnerstag den nächsten Termin.

      • Hallo Wunder-happy,

        in den meisten Fällen ist der höhere Blutdruck der Aufregung oder dem Zeitpunkt der Messung geschuldet. Du solltest darauf achten, dass du vorher etwas gesessen hast und entspannt bist. Falls es weiterhin so bleibt, sollte eine 24h Blutdruckmessung erfolgen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen