Wann schwanger werden nach Fehlgeburt?

    • (1) 16.10.17 - 22:23

      Hallo,
      ich hatte im September in der 6. SSW meiner ersten Schwangerschaft eine Fehlgeburt. Mein Arzt war zu der Zeit im Urlaub, seine Vertretung meinte, ohne Ausschabung könnten wir direkt wieder loslegen. Mittlerweile geht es mir wieder gut und mein Partner und ich waren uns einig, den nächsten Eisprung zu nutzen. Bei der Nachuntersuchung hat mein regulärer Arzt nun gesagt, wir sollten 3 Monate warten, da durch das Hormonchaos in meinem Körper eine erneute Fehlgeburt wahrscheinlicher sei, als unter „normalen“ Umständen. Ich bin jetzt völlig verunsichert, da auch zuvor bereits Recherchen im Internet gezeigt haben, dass die Annahme, man solle 3 oder sogar 6 Monate warten, als veraltet gilt.
      Trotzdem bin ich vollkommen verunsichert und freue mich auf weitere Ratschläge...
      Vielen Dank!

      • Hallo daekha,

        wenn es dir gut geht, könnt ihr wieder starten. Falls deine Hormonlage noch nicht wieder im Gleichgewicht ist, wirst du wahrscheinlich noch nicht schwanger.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen