Erkältung im Anmarsch :(

Hallo,

unsere 2 Jährige Tochter ist momentan erkältet mit Husten und Schnupfen aber zum Glück kein Fieber.

Tja erst hat es auch den Papa erwischt. Dann unser 6 wochen altes Baby, sie hat aber nur ganz leicht die Nase verstopft und ich verwende Meerwasser Tropfen damit geht es gut.

Ich stille sie voll und nun jetzt hat es mich erwischt. Halsweh und ich fühle mich total schlapp. Ich habe für unsere 2 Jährige Infloduron hier. Kann ich das verwenden? Oder ist da ggf irgendwas drin was beim Stillen für Probleme sorgen könnte? Oder eine andre Alternative?

Gruß Lieschen

ELTERN -
Die beliebtesten Milchpumpen 2024

Hebammen-Tipp
Medela Handmilchpumpe Harmony, Produktkarton im Hintergrund
  • hoher Bedienkomfort
  • leicht und kompakt
  • flexible Brusthaube
zum Vergleich
1

Hallo Lieschen,

das kannst du nehmen. Ansonsten Ruhe, viel trinken, evtl inhalieren und zB Emsersalz Pastillen lutschen.

Gute Besserung
Hebamme S