Brennende Brustwarzen

    • (1) 23.10.17 - 14:21

      Hallo, mein Sohn ist jetzt etwas über 2 Wochen alt. Wir hatten von Beginn an immer Probleme mit Schmerzen beim Stillen.
      Nachdem die Brustwarzen nicht mehr wirklich wund waren fingen sie aber an zu brennen während und nach dem Stillen. In den letzten Tagen hatte ich das Problem auch so gut wie nicht mehr und hab mich schon gefreut das es nun besser wird. Seid heute ist das Brennen nun aber zurück und das Stillen geht nur noch unter starken Schmerzen. Was könnte das sein? Langsam bin ich kurz davor das Stillen an den Nagel zu hängen. Vielen Dank schonmal für die Antwort

      • Hallo we123,

        aus der Ferne ist es schwer zu beurteilen. Als erstes fällt mir ein Magnesiummangel ein, Die meisten Schwangeren nehmen inzwischen Magnesium hochdosiert und setzen es dann mit Geburt abrupt ab.
        Ein falsches Anlegen oder ein Pilz könnten aber auch der Grund sein.
        Ich würde, da du ja wahrscheinlich keine Hebamme hast, eine Stillberaterin aufsuchen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen