Ks-Naht punktuell gerötet, leicht blutend

    • (1) 28.10.17 - 22:58

      Hi,
      Vorweg: meine Hebamme ist im Urlaub, daher die Frage hier.

      Meine Tochter ist fast 6 Wochen alt und wegen Querlage per ks geboren. Alles lief prima:-)

      Heute fiel mir auf,dass die Narbe etwas brennt, und beim Säubern mit dem Waschlappen sah ich minimalst Blut dran. Mit dem Spiegel sah ich einige Stecknadelkopf grosse rote Stellen.
      Eitrig ist nix.

      Bekomme ich das so in den Griff oder muss ich zum Doc?
      Habe ich mich mit Haushalt, Kleinkinft,Baby überlastet,dass mein Körper jetzt muckt?

      Danke
      Marina

      • Hallo Marina,

        es könnte durch eine Überlastung der Naht oder durch scheuernde Kleidung kommen. Ich würde viel Luft dran lassen und du solltest dich schonen. Calendula Essenz könnte auch helfen. Sollte es sich zum schlechten verändern, musst du zum Arzt.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen