Erste Woche nach Ks Normal zweite Woche Schmerzen

    • (1) 29.10.17 - 17:04

      Hallo,

      Ich hatte vor zwei Wochen einen KS und hatte danach nur geringe Schmerzen. Ich habe deshalb nicht viel im Bett gelegen bzw. Bin relativ viel gegangen ( auch Treppen gestiegen ) hab ab und zu mal gestaubsaugt und mich auch oft gebückt. Jetzt habe ich im mittigen und rechten Unterbauch sehr starke Schmerzen. Ich kann kaum stehen und es zieht auch ganz doll... der Wochenfluss ist seit her auch doller aber dunkelrot bis braun , also denke ich ist es altes Blut. Ist das normal ? Das erst später Schmerzen kommen oder hab ich mich überlastet? Ich gehe morgen zum FA würde aber jetzt schon mal gerne etwas darüber wissen....

      • Hallo member2017,

        es ist eine ganz klassische Überbelastung. Auch wenn man Hummeln im Po hat, sollte man dem Körper Zeit geben sich zu erholen, ein Kaiserschnitt ist eine große BauchOp.
        Außerdem passieren noch viele andere Dinge im Bauch, ganz zu schweigen von der Milchproduktion und dem unterbrochenen Schlaf. Du solltest dich nun konsequent schonen und die Narbe entlasten.
        Das es Wochenbett heißt ist kein Zufall.
        Der Wochenfluss klingt normal.


        Alles Gute
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen