Nach Fehlgeburt wieder Schwanger

    • (1) 01.11.17 - 15:53

      Hallo.
      Ich hatte Anfang September eine Fehlgeburt in ca der 4 ssw welche auch meine erste Schwangerschaft war. Die Fehlgeburt war ein natürlicher Abgang. Nun bin ich wieder Schwanger, ca 5 Woche, mein Frauenarzt gibt mir erst ein Termin in zwei Wochen weil er meinte vorher wird er nichts sehen können & das wäre zu schade. Nun ist die Angst seeehr groß das es wieder passieren könnte. Bei der ersten Schwangerschaft hatte ich auch sehr starke Rücken und Bauchschmerzen, obwohl ich noch am Anfang war, ich hatte wirklich das Gefühl das mein Körper da gegen an kämpft. Jetzt in der zweiten Schwangerschaft habe ich kaum Anzeichen einer Schwangerschaft (nicht wie bei der ersten) und auch noch keine Blutungen gehabt (ich hoffe das bleibt auch so!)
      Ich habe aber gehört das es viele Frauen gibt die bei der ersten Schwangerschaft eine Fehlgeburt erleiden & die Chance bei der zweiten Schwangerschaft viel geringer ist, stimmt das?

      • Hallo mellikiwu,

        das du Angst hast ist absolut verständlich. Jede Schwangerschaft ist anders, daher würde ich das anders anfühlen als gutes Zeichen werten. Meistens liegt der Grund einer frühen Fehlgeburt darin, dass die Zellteilung nicht optimal war und der Körper daher abbricht. Daher hat deine Fehlgeburt keinen Einfluss auf die neue Schwangerschaft.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen