Darf bei einer Zervixinsuffiziens die Dammmassage durchgeführt werden?

Hallo.
Meine Frage steht schon oben. Mein Gebärmuttgerhals ist jetzt in der 34ssw auf 1,1 cm verkürzt. In der 31 ssw wurde mir ein Arabin Pessar gelegt. Jetzt bin ich mir nicht sicher ob ich mit der Dammmassage beginnen darf, oder ob ich dann zu viel manipuliere? Bzw. Der Pessar soll ja ein Keimfänger sein, nicht das ich mit der Massage ungewollt Bakterien rein beförder.

Danke
Und liebe Grüße

Hallo stephein,

ich würde mit der Dammmassage bis mindestens 36+0 warten. Denn sonst könntest du tatsächlich etwas anregen.

Grüße
Hebamme Sarah